mikes-garage.org
HomeWer ist Mikes GarageFreunde/GästeGalerieOpel Kadett BOpel Manta A und BOpel Ascona ACommodore AOpel BlitzToyota Celica GT4560 secErinnerungenTreffenKontaktGästebuchImpressumLinxThats life
13
Copyright 2018/2019/2020
Rezept von Robert: Truthahn mit Whisky

Man kaufe einen Truthahn von fünf (5) Kilogramm (für ca. 6 Personen) und eine Flasche Whisky.
Zusätzlich wird benötigt: Salz, Oliven, Öl und Speckstreifen.

Truthahn mit Oliven füllen, mit Speck belegen, schnüren, salzen, etwas pfeffern und mit Öl beträufeln.

Ofen auf 200 Grad vorheizen, ein Glas Whisky einschenken und auf ein gutes Gelingen trinken. Truthahn in Backröhre schieben.

Zwei weitere Gläser Whisky einschenken und nochmalig auf ein gutes Gelingen trinken.

Thermostat nach 20 min. auf 250 Grad stellen, damit es ordentlich brummt. Drei weitere Gläser Whisky einschenken. Prost.

Nach halbem einer Stunde öffnen, wenden un Braten überwachn. Die Fisskieflasche erfreiffn unn sich eins hinder die Binde kippn.

Nach ner weitern albernen Schunnde langsamm bis zzum Ofen hinschlenderen und die Trute rumwenden. Drauf achten, sisch nitt die Hand zu verbrennen an die Schaiss-Ohfndür.

Sisch weidere ffünff odda siehm Wixki innen Glas sisch unn dann unn soo.

Die Drute wehhrent draai Schunn nt (is auch engal) waiderbraan un all ssehn Minudn

pinkeln.

Wenn ürntwi möschlisch, ssum Trathuhn hinkrieschen unn den Ohwn ausm Viech szziehn.

Nommal ein Schlugg geneehmign un anschliesnt wieda fasuchen, das Biiest rauszukriegn.

Den fadammtn Vochel vom Boden aufläsen unn uff ner Bladde hinrichten. Uffbasse, das nit ausrutschen auffm schaissfettichn Kuchnbodn. Wenn sisch drossdem nit fameidn fasuhn wida Aufssuschichtnodersohahahalsallesjaseeehscheissegaaal!!!!

Ein wenig schlafen.

Am nächsten Tag den Truthahn mit Mayonnaise und Aspirin kalt essen.

160 km/h ???
FB_IMG_1570621347926 FB_IMG_1570621504035 FB_IMG_1571216586168